CBD-reiche Cannabis Sorten

CBD reiche SortenTraditionell ist der THC Gehalt der alleinige Indikator für Stärke und Qualität einer Sorte, aber das ändert sich, während die Vorzüge der anderen Cannabinoide und insbesondere CBD wissenschaftlich anerkannt werden. THC ist das Cannabinoid, das weitgehend für die psychoaktive Wirkung von Cannabis verantwortlich ist und ist bei Freizeitnutzern wegen seiner berauschenden Eigenschaften noch immer die gefragteste Verbindung. Aus diesem Grund haben die meisten Züchter sich darauf konzentriert, den THC Gehalt zu erhöhen, vernachlässigten aber andere Cannabinoide wie CBD.

Mit mehr und mehr wissenschaftlichen Beweisen, die die medizinische Wirkung von Cannabis stützen, sehen wir nicht nur ein Revival der legal und gesellschaftlich akzeptierten Verwendung von medizinischem Cannabis, sondern auch eine Verschiebung des Schwerpunkts auf andere Cannabinoide. THC hat bewiesen, das es eigene medizinische Qualitäten hat, aber es ist das CBD, das wegen seiner breiten Palette medizinischer Qualitäten ins Rampenlicht gerückt ist. Besonders das Fehlen einer psychoaktiven Wirkung macht CBD attraktiv für eine Vielzahl von Anwendungen, da es erfolgreich Kindern verabreicht wurde, ohne das es einen Rausch bewirkte. Infolgedessen produzieren Cannabis Züchter nun viele neue Sorten, die hohe CBD Werte aufweisen.CBD Sorten

Die Legalisierung von Cannabis für den medizinischen und Freizeitgebrauch in einer Reihe von US Bundesstaaten hat die Verfügbarkeit CBD-reicher Sorten noch weiter erhöht. Allerdings haben nicht alle medizinischen Nutzer das Glück, Cannabis in legalen Apotheken kaufen zu können und illegales Cannabis von der Straße ist nicht für die medizinische Verwendung geeignet. Daher nehmen viele es selbst in die Hand und bauen ihre eigene Versorgung an, aus der sie ihre eigenen Medikamente herstellen, wie etwa Tinkturen und Konzentrate.

Was wird als CBD-reiche Sorte angesehen?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, das nach dem THC zweithäufigste und -wichtigste Cannabinoid in der Cannabispflanze. Wenn man sich den Cannabinoid Inhalt einer Sorte ansieht, ist es durchaus üblich, einen THC Gehalt von etwa 12-20 Prozent vorzufinden, wobei alles, was bei 20 oder mehr liegt, als sehr stark angesehen wird. Dies ist beim CBD nicht der Fall – ist es selten, das von ihm so hohe Werte zu finden sind; jeder CBD Gehalt, der 4 Prozent oder mehr beträgt, wird als eine CBD-reiche Sorte angesehen. Zwar ist 1% CBD bereits viel besser als nichts, doch in den letzten Jahren sind Sorten mit 18% CBD entstanden, obwohl sie immer noch eher schwierig zu bekommen sind. Im Handel erhältliche CBD-reiche Sorten enthalten zwischen 8-12% CBD.

Was bewirkt CBD?

Anfangs wurde immer gedacht, das CBD nur einige der Wirkungen von THC modulieren und dämpfen würde – was für Züchter ein guter Grund war, es zu vernachlässigen. Neue Studien haben jedoch gezeigt, das es tatsächlich das CBD ist, das potentiell den größten medizinischen Wert hat. Es stimmt, das CBD die Art und Weise verändert, wie THC mit unserem Körper interagiert, aber nicht notwendigerweise negativ. Es wirkt einigen der unerwünschten Nebenwirkungen entgegen, die mit hohen THC Dosen einhergehen können, sowie seine Wirkungen verlängern.CBD

Alleine verwendet, hat sich beim CBD gezeigt, das es bei einer Vielzahl von Krankheiten, Leiden und Problemen anwendbar und nützlich ist. Die Forschung hat gezeigt, das CBD vielversprechende Ergebnisse bei der Behandlung von Multipler Sklerose, Morbus Crohn, Alzheimer, Parkinson, Epilepsie und PTSD zeigte. CBD ist auch ein Bestandteil von Cannabis, der Patienten helfen kann um chronische Schmerzen, Krämpfe und Arthritis zu bewältigen.

Es sollte nochmals erwähnt werden, das CBD, anders als THC, nicht psychoaktiv ist. Daher können und werden Tinkturen und Extrakte verwendet, um Kinder zu behandeln, die an schwächenden Erkrankungen leiden -Darüber hinaus hat CBD keine negativen Nebenwirkungen, schädigt den Körper oder Geist nicht, macht nicht süchtig und kann nicht überdosiert werden.

 

Die Top 4 der CBD-reichen Sorten

Die folgenden 4 Sorten sind jene, die gezeigt haben, das sie einen sehr hohen CBD Gehalt haben und gut für jene geeignet sind, die ihre eigene Medizin herstellen und/oder anbauen wollen. Sie sind sehr zu empfehlen.

CBD Shark (CBD Crew) feminisiert

Shark

Shark ist eine der feinen Kreationen der Züchter der CBD Crew. Die CBD Crew sind Cannabis Züchter, die der Norm trotzen. Sie sind nicht daran interessiert, massenhaft THC-reiche Sorten zu vermarkten und konzentrieren alle ihre Energie auf CBD-reiche, hochwertige, medizinische Sorten. Shark ist hierbei keine Ausnahme, es ist eine der wenigen Sorten, wo der CBD Gehalt den des THCs überwiegt. Mit einem durchschnittlichen THC Gehalt von 6,33% und einem CBD Gehalt von satten 7,28%, ist es eine perfekte Sorte für den medizinischen Nutzer.

Solltest Du Dich entscheiden, sie zu verdampfen (Rauchen ist niemals wirklich zu empfehlen), produziert Shark einen süßen, fruchtigen Dampf. Da ihre Herkunft überwiegend von Indica geprägt ist, wächst Shark mit kleiner Statur, hat eine kurze Blütezeit von etwa 8 Wochen und kann um die 400g/m² einbringen. Sie ist eine starke kleine Pflanze und eine Bereicherung in der Sammlung eines jedes medizinischen Züchters.

CBD Skunk Haze (CBD Crew) feminisiert

Skunk Haze

Skunkhaze ist eine tolle medizinische Weiterentwicklung einer klassischen Sorte. CBD Skunkhaze wurde auf jeden Fall auf den medizinischen Nutzer ausgerichtet gezüchtet. Diese Sorte wurde gezüchtet, um das wünschenswerte 1:1 Verhältnis von THC:CBD zu erreichen, wobei 5% THC und 5% CBD herauskamen. Das Ergebnis ist eine sanfte und angenehme Betäubung, aber was noch wichtiger ist, eine potente Medizin, die vielen Beschwerden zu bekämpfen, die CBD auf’s Korn nimmt.

CBD Skunkhaze produziert einen gleichzeitig würzigen, frischen, zitronigen und minzigen Dampf. Wie der Name schon andeutet, ist CBD Skunkhaze ein 50/50 Sativa/Indica Hybrid. Sie wird groß, aber nicht zu überragend und hat eine Blütezeit von etwa 10 Wochen. Sie kann Erträge im Bereich von 450g/m² produzieren.

CBD Nordle (CBD Crew) feminisiert

NordelCBD Nordle hebt die Grenzen vom CBD auf die nächste Stufe. Sie verfügt über einen getesteten CBD Gehalt von maximal 8,97 Prozent, wobei der THC Gehalt bei 6,43 Prozent liegt. Sie ist ein Kunstwerk der Zucht und ein Beweis für die Fähigkeiten der CBD Crew. Es gibt nur wenige Sorten, die eine feinere Medizin ergeben würden; der Schwerpunkt bei diesen Sorten liegt in der Behandlung, nicht darauf, high zu werden. Du wirst kaum eine Sorte mit höherem CBD Gehalt finden (auch wenn wir sicher sind, das es der CBD Mannschaft gelingen wird).

Wenn sie verdampft wird, hat CBD Nordle einen sehr starken und kräuterartigen Geschmack. Sie ist eine sehr anfängerfreundliche Sorte, die mit kleiner Statur wächst, in ähnlicher Form wie ein Weihnachtsbaum. CBD Nordle ist ein von Indica dominierter Hybrid, der um die 8-10 Wochen blüht und bis zu 500g/m² produzieren kann.

CBD MediHaze (CBD Crew) feminisiert

Medi haze

CBD Medi Haze ist eine der neuesten Kreationen der CBD Crew. Sie ist eine von Sativa dominierte Sorte, die mit einem wahnsinnigen CBD Gehalt angereichert wurde.

Tests haben gezeigt, daß der CBD Gehalt in dieser Sorte bis zu 8 Prozent erreichen kann, wobei der THC Gehalt nur 4 Prozent erreicht! Sie ist wieder einmal eine erstaunliche Leistung der Zucht und perfekt für medizinische Patienten geeignet.

Solltest Du CBD Medi Haze verdampfen, wird sie einen würzigen, minzigen Geschmack produzieren. Als von Sativa dominierte Sorte, kann CBD Medi Haze recht hoch wachsen. Nach ihrer Blütezeit von 9-10 Wochen kann sie einen Ertrag von 450-550g/m² einbringen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s